07

Du weißt noch nicht so richtig, welche Ausbildung die Richtige für Dich ist? Du willst Deinen Wunschberuf zunächst erst mal in der Praxis testen?

Du benötigst ein sog. anerkanntes Wartesemester im Rahmen der anschließenden oder laufenden Studienplatzbewerbung? Du suchst nach einer Alternative zum Wehrdienst? Du willst im Umgang mit Menschen dein Selbstbewusstsein stärken? Du bist ein Mensch mit Engagement und Herz, der gerne für andere da ist? – Dann ist ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei der Awo genau das Richtige!

Das FSJ ist eine Form des bürgerschaftlichen Engagements und dient der (beruflichen) Orientierung und Persönlichkeitsbildung. Zudem fördert es den Kompetenzerwerb sowie die Bildungs- und Beschäftigungsfähigkeit.

Freiwillige leisten in der Regel ihren Dienst für 12 Monate (möglich ist eine Dauer zwischen 6 bis 18 Monaten). Dabei arbeitet man/frau Vollzeit gegen ein kleines Taschengeld von derzeit 250 € pro Monat.

Die Einsatzmöglichkeiten als FSJler bei der AWO sind dabei vielfältig: wir bieten pflegerische, soziale, erzieherische und hauswirtschaftliche Tätigkeiten z.B. in unseren Pflegeheimen, ambulanten Pflegediensten, Behinderteneinrichtungen, Kitas oder Jugendclubs und vielem mehr an.

Zudem bieten wir:

  • pädagogische Begleitung

  • fachliche Anleitung an der Einsatzstelle

  • individuelle Betreuung

  • Bildungsseminare z.B. zur beruflichen Orientierung, Umgang mit dem Tod, Leben mit Behinderungen, Mitbestimmung und Beteiligung an gesellschaftspolitischen Prozessen

  • zusätzliche Angebote zum Erwerb der Jugendleiterkarte, Erste-Hilfe-Kurs

  • Übernahme alle Sozialversicherungsleistungen

  • Azubi-Status durch FSJ-Ausweis

  • Möglichkeit der Anerkennung des FSJ als Wehrdienstverweigerung

  • Urlaub und 25 Bildungstage

  • Abschlussbescheinigung inkl. qualifizierendem Zeugnis

Bewerbungen mit einem aussagefähigen Bewerbungsschreiben, tabellarischem Lebenslauf, einer Kopie des letzten Schulzeugnisses, 2 Passfotos und einem frankierten Rückumschlag sendet Ihr bitte an unseren Kooperationspartner:

Arbeiterwohlfahrt Landesverband Berlin e.V.
Bereich Freiwilliges Soziales Jahr
Osdorfer Str. 121
12207 Berlin

Ihr werdet zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen, bei dem Ihr über die Rahmenbedingungen und die Einsatzstellen informiert werdet und alle Fragen geklärt werden können.

Bitte gebt auch an, in welcher Region Ihr bevorzugt zum Einsatz kommen möchtet und auch in welchem Arbeitsfeld. Es wird auf jeden Fall versucht, Eure Wünsche zu berücksichtigen!

Falls Ihr Euch für ein FSJ entschieden habt, werdet Ihr zu einem Schnuppertag in einer Einrichtung eingeladen. Danach entscheidet Ihr und die Einsatzstelle, ob Ihr miteinander arbeiten wollt. Nach der Vertragsübergabe kann es dann richtig losgehen!!

Mehr Informationen findet Ihr hier.

Dann einfach anrufen unter 030-713917-29 oder eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.